13. August – Ois hod a End grod de Schlange ned

Trotz meiner hartnäckigen Versuche mich von Fahrrädern überfahren zu lassen, habe ich gestern nicht eine Sternschnuppe gesehen. Entweder sind meine Wünsche unerfüllbar, oder es hat hinter den Wolken so vor sich hin geschnuppt. Irgendwann bin ich dann ins Bett, habe die frischen Mückenstiche versorgt und seelig geschlafen. War auch gut so, denn heute hatten wir... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑