24. August – Dahoam is’s fast am scheesdn

Ja wir sind zurück, keine Kirchenbesichtigung, kein Berggipfel und auch kein Abenteuer, kein See, kein Campingplatz und keine Nudeln vom Gasherd, kein Dauercamper um uns, keine Mücken, kein Wackeln bei Wendeversuchen im Bett. So einiges wird uns nun gehörig fehlen. Zum Beispiel finden wir seit heute unser Haus viel zu groß. Man muss glatt laut... Weiterlesen →

16. August – Via Lända an am Dog

Heute ging ein einmal rum um den Bodensee und wir waren ganz schön erstaunt, wie riesig er ist. Kein Vergleich mit dem Cossi, oder dem Zwenkauer, hier werden richtig Kilometer geschrubbt. Und insgesamt ging es durch vier Länder: Österreich, Schweiz, Baden Württemberg und Bayern, wir zählen hier auch Bundesländer mit. Gott-Sie-Dank waren keine Zeitzonen im... Weiterlesen →

14. August – Warum bekomme i koan Äpplaus?

Gestern Abend verlief wie angekündigt: Kuschelbett zu viert, Chips und Flips, Anna und Elsa. Achtung Spoiler! Ich war kurzzeitig geschockt, als Olaf sich auflöste, aber da mein Sohn eh nix für sich behalten kann und keine Geduld hat, hat er mir sofort das Ende inklusive Auferstehung von Olaf präsentiert. Der Spannungsbogen war dahin, aber ich... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑